Wasserrechnung 2021

Liebe Mitglieder

 

ich habe just heute von der FA Förstner die Bestätigung erhalten, das eure pauschalierte Wasserrechnung erstellt wurde und nunmehr an euch verschickt wird.

Bitte beachtet das Zahlungsziel.

 

ich habe die pauschalierte Form gewählt, weil

1) ich satzungsgemäß verpflichtet bin die Wasserkosten den Wasserverbrauchsgemeinschaften in Rechnung zu stellen

2) mir auffiel das unsere bisherigen Wasserrechnungen in der individualisierten Form niemls gerichtsfähig gewesen wären, und somit ein erhöhtes Risiko bargen dem Verein Gerichtskosten in verlorenen Verfahren bescheren könnten ( was wir uns bei unserer angespannten Haushaltslage nicht leisten können)…insofern war ich da wenig experimentierfreudig

3) mir zum größten Teil die individuellen  Wasserablesedaten nicht zugingen, mir somit gar nichts anderes übrig blieb als zu pauschalieren ( dort wo sie mir zugingen gab es einen anderen Kinken, der die beklagbarkeit fragwürdig machte )

die rechtliche Unsicherheit beim der in Rechnung-Stellung liegt zum Teil darin, das unser Verein keine gültige Wasserordnung hat ( musste nachgebessert werden wenn die Welt wieder ein Stück „normaler“ geworden ist, behaltet das im Kopf für die To-Do-Liste sobald wir uns woeder rechtssicher versammeln können ( da liegt eine Menge Arbeit an, werden wohl ähnlich wie 2019 wieder eine Reihe von AoMv nötig)

Mfg euer Vorstand