Anfechtung/Einspruch gg Protokoll

Sorry, ihr… hab keine Ahnung ob das so geht🤔hab halt mal intuitiv gemacht und wollts euch jetzt nicht vorenthalten. Ich hab auch keine Ahnung ob es überhaupt nötig gewesen wär, oder ob dich das gemeinsam mit allem Anderen und mit der vermurksten Vorstandsladung eh erledigt hat ( monentan spielen ja eh alle Beteiligten blind ein gemeinsames Spiel, drum hab ich grad auch nimmer wirklich viel Elan Energie auf sowas zu verwenden) 
… aber der Vollständigkeit halber und weil zumindest diskutiert wurde das man nicht weiss, ob nötig, hab ichs zumindest mal gemacht… nicht dasces nachher heisst „hätt man mal bloss“🤷‍♀️ Wieder doppeltgemoppelt, via mail, fax und brief ( inzwischen einfachem Brief, leude mir wird das Porto langsam zu teuer)

 

p.s.die christiane-lähmungs-tippfehler hab ich 😂hilfsweise😂 dringelassen

Anfechtung-Protokoll-2-1

Heute mal ein podcast

Ich find es hilfreich, da ich nicht mehr so lang am Stück lesen kann, podcasts zu hören. Nachdem ich jetzt seit Monaten juristischen Kram höre, quer durch diverse Rechtsgebiete ( kam über Auseinandersetzung mit der Rolle meines Vaters in meinem Leben zustande), kam ich heute erst auf die Idee, mal nach Vereinsrecht zu suchen. Die Ergebnisse wollt ich euch nicht vorenthalten. „Heute mal ein podcast“ weiterlesen

Offener Brief an den Kreisverband der Kieler Kleingärtner e.v.

Haushalts-Gedanken…völlig unverbindich“ ist der Artikel, in dem der Brief des Kreisverbandes explizit Erwähnung findet.

Wir, die Mitglieder des Kleingärtnervereins Kiel Werftpark e.v. würden uns sicherlich alle über Erklärung freuen, vor allem da die Situation hier im Verein eh schon reichlich unentspannte Verhältnisse ziemlich eskalieren ließ.

ich glaube keiner hier im Verein ebenso wie bei den Flächeneigentümern kann ein Interesse daran haben, wenn dieser Verein in eine Insolvenzlage gebracht wird. Lösungsorientierte Vorschläge wären somit ebenfalls willkommen.

mit gärtnerischen Frühlingsgrüßen.